Cool Relax - Cryo Mesoporation & Needling

 

Die Cryo-Mesoporation ist die Weiterentwicklung der wissenschaftlich fundierten Anti-Aging-Methode der Elektoporation.

Mit der Cryo-Mesoporation und dem Microneedling erreichen wir hervorragende Ergebnisse im Bereich der Hautverjüngung und Hautbildverbesserung. Das Gesicht wirkt erfrischt, gepolstert und merklich verjüngt. 

Die Mesoporation (Elektroporation) gilt als "die Innovation" in der ästhetischen Kosmetik (Nobelpreis gekröntes Verfahren). Mittels des aus der medizinischen Forschung bekannten Verfahrens der Elektroporation. 

 

1/ Stimulierung der Faltentiefe durch den Kältereiz des Cryoalfa, dies führt zu einer intensiven Kollagen- und Elastinbindung im Gewebe - und somit zu einer strafferen Haut und einem Jüngeren Aussehen. Wohldosiertes und punktgenaues Handling, so dass das behandelte Areal gut durchblutete ist und aktiv arbeitet. Die Aktivierung in der Tiefe ist enorm.

 

2/ Wertvolle Anti-Aging Wirkstoffe können mit der Mesoporation/ Needling sehr gezielt und vor allem gleichmässig von der Haut aufgenommen werden und ästhetische Probleme am Ort ihrer Entstehung behandelt werden.

Durch die beinhaltende Cryotherapie wird die Oxydation der eingeschleusten Wirkstoffe verzögert und schafft noch bessere Ergebnisse.

 


ANWENDUNGEN:

 

·          Verbesserung des Hautbildes

·          Hautstraffung und Faltenbehandlung

·          Behandlung von Dehnungssteifen

·          gezielte Gewebestraffung, Narbenbehandlung

·          Behandlung von Pigmentstörungen

·          Vitamin C-Care Behandlung mit der Cryo Mesoporation

 

Gesicht, Hals, Decollette, Hände etc.

 

 

Wie reagiert die Haut auf die Behandlung?

Nach der Behandlung können vorübergehend ein leichtes Prickeln oder Brennen sowie Hautrötungen bzw. Juckreiz auftreten. In seltenen Fällen kann es auch zu leichten Blasenbildungen kommen. Diese Reaktionen klingen in der Regel bereits nach einem Tag ab.

In der Faltenbehandlung werden gezielt die Fältchen unterkühlt, mit Wirkstoffseren und speziellem Behandlungsablauf entsehen Ihnen keine Beeinträchtigungen. Im Gegenteil, die Haut wird sichtbar straffer und praller, Hautverfärbungen klingen ab.

Am Tag nach der Anwendung erscheint der behandelte Fleck, bei Pigmentstörungen (z.B. bei Warzen) deutlich dunkler. An den Folgetagen bildet sich auf dem Fleck ein leichter Schorf bzw. eine Kruste. Diese löst sich nach ca.10 Tagen ab.

 

 

Was ist nach der Behandlung zu beachten? (Kommt hauptsächlich in der Fusspflege oder Warzenbehandlung zum tragen)

Für ein optimales Ergebnis ist es wichtig, den Schorf in der Regenerationsphase zu schützen. Vorsicht mit ausgiebigen Bädern, Schwimmbad-/ Saunabesuch und allen Aktivitäten, die ein vorzeitiges Ablösen der Kruste hervorrufen können, da diese Narbenbildung dunkle oder weisse Flecken verursachen kann. WICHTIG: DIE KRUSTE AUF GAR KEINEN FALL  MANUELL ENTFERnEN!

 

Bitte innerhalb der ersten 3 Wochen nach der Behandlung mit dem Cryo Alfa keine mechanischen oder chemische Peelings, Fruchtsäurepeelings oder Bürstenreinigungen und Microdermabrasionen durchführen.

 

 

Bis zum vollständigen Abheilen und insbesondere nach Ablösen der Kruste längere Aufenthalte in der Sonne  / Solarium meiden und tagsüber unbedingt einen Sonnenschutz mit SPF 50 auftragen. z.B. Repair Cellular Protecting Balm SPF 50 oder Sun Stick SPF 50 ( ohne Sonnenschutz können  rosa Flecken entstehen, die sich nicht mehr zur normalen Hautfarbe entwickeln )