Säure Peelings


Abgestimmt auf Ihren Hauttyp (durch Hautfunktionsanalyse) erfolgt eine oberflächliche, feine Schälung der Haut mit einer natürlichen Fruchtsäure, Mandelsäure.  Bei vielen Hautleiden kommt es zu einer übermäßigen Anhäufung toter Hautzellen, so dass die Haut dick wird und ihren Glanz verliert. Mit Hilfe der Fruchtsäure lassen sich die auf der Hautoberfläche liegenden Hautzellschichten ablösen und entfernen. Auf diese Weise wird die Schicht der abgestorbenen Hornzellen schmaler und es kommt zu einer fortlaufenden Besserung des Aussehens und der Beschaffenheit der Haut. Zu den Einsatzgebieten für das Fruchtsäurepeeling, gehören häufig folgende Indikationen: Akne, Anti-Aging, Hauterneuerung, Falten, fettige Haut (Regeneration des Talgflusses), oberflächliche Narben und Akne Narben, großporige Haut, Pigmentflecken.